Zum Inhalt springen

Die Schützengesellschaft ist in verschiedene Sparten oder Abteilungen unterteilt. Historisch bedingt wird im Erwachsenenbereich zwischen Herren und Damen unterschieden. Weiterhin gibt es eine Jugendabteilung, die Kinder und Jugendliche an den Schießsport heranführt.

Seit 20 Jahren gibt es zusätzlich noch die "Böllerschützen", die mit ihren Böllerschüssen aus den traditionellen Gewehren z.B. das lettersche Schützenfest eröffnen. Für die älteren Mitglieder und die Fördermitglieder gibt es eine Klönnachmittagsrunde, bei der sich einmal im Monat bei Kaffee und Kuchen ausgetauscht werden kann.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Sparten sind auf den Unterseiten zu finden.