Zum Inhalt springen

1. Schredderfest am Schützenhaus

Erstellt von Pressewart | |   Veranstaltungen | öffentliche Veranstaltung

Zum ersten Mal hat die Schützengesellschaft auf dem Gelände am Schützenhaus ein Schredderfest veranstaltet. Die Besucher konnten ihre abgeschmückten Weihnachtsbäume mitbringen und haben für einen geschredderten Baum als Gegenleistung einen Glühwein oder einen Kakao bekommen. Ab 11.00 Uhr standen die Schützen bereit und mit der Zeit fanden sich dann doch einige Letteraner, die ihren Baum noch nicht entsorgt hatten.

Am Ende waren sich Veranstalter und Besucher einig, dass dieses Schredderfest auf alle Fälle wiederholt werden soll.

Zurück
Schredderfest am Schützenhaus
Ab 11.00 Uhr standen die Schützen bereit, alte Weihnachtsbäume gegen Heißgetränke zu tauschen.
Baumschreddern (1)
Der erste Baum wird geschreddert ...
Baumschreddern (2)
Ein professioneller Häcksler zerkleinerte die Bäume.