Zum Inhalt springen

Seit vielen Jahren startet die Schützengesellschaft mit einem Neujahrsempfang in jedes neue Jahr. Der Vorsitzende begrüßt die Mitglieder mit einem Glas Sekt, bevor die Sportleitung die ersten Siegerehrungen des jungen Jahres vornimmt. Hier werden die Winterkönige mit ihren Ketten ausgezeichnet sowie die Gewinner des Neujahrspreisschießens gekürt. Auch die Teilnehmer des Champions-League-Schießens, das immer am Vormittag des gleichen Tages stattfindet, erhalten ihre kleinen Preisgelder. Bei einem ausgiebigen kalt-warmen Buffet können sich die Mitglieder dann sattessen und in geselliger Runde das neue Jahr einleiten.

Übergabe der Winterkönigsketten
Während des Neujahrsempfangs werden die Winterkönig geehrt.
Die Winter-Majestäten eröffnen das Buffet
Das kalt-warme Buffet wird von dem gerade gekürten Winterkönigspaar eröffnet.