Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen bei der
Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V.

Letzte Nachricht

Volkskönig und Ortspokalgewinner stehen fest

Erstellt von Claas Harmsen | |   öffentliche Wettbewerbe

Nach einem spannenden Wettkampf stehen die Sieger des Ortspokal- und Volkskönigsschießen fest

Weiterlesen

Anmeldung zum Ortspokal läuft!

Erstellt von Sportleiter | |   öffentliche Wettbewerbe

Es ist endlich wieder so weit! Nach zwei Jahren Pause findet der beliebte Wettbewerb für Familien, Freunde, Vereine, Gruppen und Betriebe wieder...

Weiterlesen

Die Könige 2022 stehen fest!

Erstellt von Pressewart | |   Mitteilungen

Endlich konnte das erste Mal seit 2019 das Königsschießen der Schützengesellschaft am 25.06.2022 wieder stattfinden. Bei bestem Wetter traten die...

Weiterlesen

Informationen zur Schützengesellschaft

Hier finden Sie alle Informationen über die Schützengesellschaft, unsere Schießsportanlage, die Sparten/Abteilungen sowie über den Vorstand. Natürlich finden Sie hier auch die Geschichte der Schützengesellschaft mit den Schützenkönigen.

Die Veranstaltungen der Schützengesellschaft

Die Schützengesellschaft stellt im Jahresverlauf eigene Veranstaltungen auf die Beine wie den Maibockanstich oder das jährliche Schützenfest. Daneben beteiligen wir uns auch aktiv an vielen örtlichen Veranstaltungen wie dem Kastanienfest oder dem Weihnachtsmarkt.

Der Schießsport

Natürlich betreibt die Schützengesellschaft auch aktiven Schießsport, sowohl vereinsintern als auch bei Meisterschaften. Ebenso nehmen Schützen der Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V. auch an Rundenwettkämpfen teil. Hier finden Sie neben allgemeinen Infos zum Sportschießen auch die Ergebnisse der Teilnehmer.

Schützengesellschaft goes social...

Die Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ist seit einiger Zeit auch mit einer eigene  im Netz vertreten. Unter  gibt es immer wieder Neuigkeiten. Wir freuen uns auf jedes "Gefällt mir" ...

... und auch für das jährliche Preisschießen gibt es eine eigene Facebook-Seite:

... und Twitter!

Wir haben natürlich auch einen eigenen Twitter-Kanal und freuen uns über jeden Follower. Auch hier ist das Preisschießen mit einem eigenen Kanal vertreten: