Zum Inhalt springen

Schützenfest Letter 2020 abgesagt

Erstellt von Pressewart | |   Mitteilungen | Schützenfest Königschießen Ketten und Pokale Ortspokal Volkskönigschießen

Die Schützengesellschaft hat in Abstimmung mit dem Festwirt und den Schaustellern das Schützen- und Volksfest Letter für 2020 abgesagt. Die bestehenden Verordnungen in Niedersachsen erlauben weiterhin keine Durchführung dieser Art von Veranstaltungen, was nun auch zur Absage des Schützenfestes geführt hat. Die Schützengesellschaft hat mit der Absage lange gewartet, um das beliebte Fest bei möglichen Lockerungen am geplanten Termin vom 29. bis 31. August doch durchführen zu können. Die Verlängerung des Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober, worunter auch das Schützenfest Letter fällt, hat nun die endgültige Entscheidung erfordert.
Im Zuge der Absage des Schützenfestes werden auch die Termine für das Volkskönig- und Ortspokalschießen sowie die vereinsinternen Ketten- und Pokalschießen und das Königsschießen 2020 abgesagt. Weiterhin bleibt auch das Schützenhaus Letter bis auf Weiteres geschlossen, der Trainingsbetrieb bleibt ausgesetzt.
Die Schützengesellschaft Letter hofft, alle Letteraner und Gäste von außerhalb im Jahr 2021 wieder beim Schützenfest oder anderen Veranstaltungen zuvor begrüßen zu können.

Zurück